Eintrag vornehmen
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode:
  (bitte übertragen Sie in das Feld)
Beitrag:
Smileys: ::) :) ;) :D ?:( :( :o :8 :P :[ :X :* :-/
BB-Code: fettkursivunterstrichen

123456789Nächste »
(125 Einträge total)

#125   Paul BachmannE-MailHomepage31.03.2017 - 11:23
Super Homepage!! Es fasziniert mich immer wieder in dieser vielseitigen und Informationen Website zu blättern und schon oft fand ich auf viele Fragen eine Antwort. Am schönsten finde ich die vielen schönen und aussagekräftigen Fotos. Ein Dankeschön an den Betreiber! Paul Bachmann

#124   Thorsten ScholzE-Mail23.03.2017 - 09:53
Hallo an den fleißigen Ersteller dieser Seite,
wirklich interessant und sehr umfangreich, Kompliment!
Auf der Suche nach "Puma" bin ich hier gelandet, jetzt habe ich eine Vorstellung davon.
Weiter so!
MfG Thorsten

#123   AngelaE-Mail12.03.2017 - 14:14
Den ADK 6,3 reparieren war immer ein Graus. Durch das Öl der Hydraulik quollen die Kabel auf, die "1000" Schrauben der Verkleidung rosteten fest und mußten abgemeißelt werden, der Schleifringkörper in der letzten Schmutzecke...und die alten Schützen...doch die mit dem Generator unter dem Blech ermöglichten es die Werkhalle und Heizung bei Stromausfall zu versorgen, was uns öfter den Tag rettete.

#122   Ullrich, RainerE-Mail17.08.2016 - 17:53
Durch Suche nach Krantypen habe ich die Seite gefunden.
Sehr informativ und interessant !
Alle Achtung vor dieser großartigen Arbeit, da steckt Zeit und Mühe drin, mein Kompliment !!!

#121   Hans-Jürgen Rösemeier E-Mail31.07.2016 - 20:00
Ich suche seid Jahren einen Kranbau- Monteur aus Magdeburg / Barleben, mit dem ich in Mannheim einen Drehkran auf eine alte Verladebrücke gebaut habe. Leider sind mir damals seine Anschrift (noch zu DDR Zeiten) abhanden gekommen.Sein Name Wolfgang Hempel, Magdeburg ich hoffe mir kann jemannd helfen.

#120   Equipment Development CentreE-Mail18.06.2016 - 13:07
We are a trading & engineering company operating in the Egyptian Market since 1980.
We have delivered a variety of equipment for mining , railway and airports and we offer to our customers a first class aftersales service in Egypt and in the MENA countries.
We have an enquiry for a railway crane 120 tons.
If you are interested and free to deal through our company , please confirm by return to forward further details

#119   AngelaE-Mail05.05.2016 - 08:11
Sollte jemand Probleme mit einem ADK70, 80 oder 125 haben, ich habe Zugang zu den alten Schaltplänen.
Den letzten ADK 80 (Erichs letzte Rache) hab ich vor 5 Jahren repariert.

#118   Detlef LangeE-Mail10.04.2016 - 15:56
Sehr gut gemacht. Vieles ist in Vergessenheit geraten. So ganz dumm wie man uns immer hinstellen will waren wir nicht. Habe vieles selber gefahren. War ne schöne Zeit.

#117   Frank HildebrandtE-Mail01.02.2016 - 11:16
Hallo,
eine super Internetseite,es weckt viele Erinnerungen an
die damalige Zeit,vielen Dank.
Gruß F. Hildebrandt

#116   Wappler,GüntherE-Mail04.12.2015 - 17:53
Hallo,
das ist hier eine sehr umfangreiche Internetseite! Viel Wissen und Mühen stecken dahinter, das alles so in die Reihe zubringen.Viele Prospekte,alte Fotos und Modellautos. Eine gute Mischung. Weiter so! Vielleicht hätte ich auch das eine oder andere Bild.
Mit grüßen G.Wappler

#115   Peter FalowE-Mail26.09.2015 - 21:58
Hallo Schulz,
könnten Sie mit einer Skizze (oder Maßskizze, Zeichnung) über einen Portaldrehkran 120 Mpm vom VEB Baumechanik Barleben, Bj. 1977 aushelfen? Der Kran steht am Hafen in Schwerin unter Denkmalschutz. Gern würde ich Ihnen aktuelle Fotos schicken.
Es grüßt freundlich Peter Falow

#114   MallonE-Mail22.09.2015 - 01:05
Kranbau Köthen hat die Meyerwerft in Papenburg mit Riesenkränen ausgerüstet. Beispiele dazu auch im Internet zu finden.

#113   Wappler,GE-Mail16.04.2015 - 14:01
Sehr informative Internetseite!!
Viel Lob für die Arbeit!
Gruß G.W.

#112   Paul BachmannE-MailHomepage06.03.2015 - 14:41
Eine sehr interessante Homepage! Gibt es auch Informationen über Schwimmkräne vom Rhein? Bis in die 70er Jahre hatte die Firma "Gebr.Meyer Bauunternehmung" in Köln solche Dampf-Schwimmkrans. Weiss jemand mehr….?

#111   Mr.Blue skyE-Mail23.02.2015 - 23:26
Der 1. Behala Kran könnte aus Eberswalde sein , statt Behala stand hinten Eberswalde drauf .
Falls es der Kran an der Elsenbrücke ist , hat man gut vom Fahrzeug aus gesehen .
Diese Fotosammlung ist toll und auch vielfältig und so manch altes DDR Fahrzeug gibt es noch zu entdecken ! http://www.beepworld.de/wl/tplsets/1/images/apps/guestbook/smileys/wink.gif

123456789Nächste »
(125 Einträge total)